sipgate basic Hilfe

Anrufziele wie Ausland, Sonderrufnummern oder beide sperren

Sie haben die Möglichkeit Ihre gesperrten Anrufziele im Kundenkonto zu deaktivieren oder zu aktivieren.

Die Einstellungen für Ihre gesperrten Anrufziele erreichen Sie im Kundenkonto. Loggen Sie sich bitte in Ihr Kundenkonto ein. Führen Sie anschließend einen Mausklick auf Ihr Guthaben aus und wählen Sie Mein Account.

Gesperrte Anrufziele:

  • Schutz vor Anrufen auf teure Nummern im Ausland

Wenn diese Einstellung aktiv ist, dann werden nur Anrufe an besonders teure Nummern im Ausland abgewiesen.

Am Telefon hören Sie dann die Ansage: "Hallo, aus Sicherheitsgründen sind einige Ziele im Ausland für Ihren sipgate Account gesperrt. In Kürze erhalten Sie einen Link, über den Sie die gesperrten Ziele wieder freischalten können."

Man erhält für jeden Anrufversuch eine E-Mail mit dem Betreff: "Ungewöhnlicher Anruf von Ihrem Account" mit dem Hinweis, wie man die Sperre aufheben könnte.

Weil sich diese Sicherheitsliste ständig aktuallisiert, können wir keine Auflistung der enthaltenen Länder mitteilen.

  • Auslands- und Sonderrufnummern sperren

Sämtliche Auslandsanrufe und Sonderrufnummern in Deutschland lassen sich mit dieser Einstellung nicht mehr anrufen.

  • Alle kostenpflichtigen Anrufziele sperren

Sämtliche, kostenpflichtigen Anrufe lassen sich mit dieser Einstellung nicht mehr anrufen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk