sipgate basic Hilfe

Faxdrucker Windows: Fehler und Lösungen

Links zu den Artikeln:

Windows Faxdrucker Faxe senden

Wie kann ich die Qualität verbessern?

Windows 7 Faxdrucker Deinstallation

Windows 8, 8.1, 10 lehnt Installation ab:

Login beim Faxdrucker klappt nicht

"too many targets" kann folgende Gründe haben

Nicht genügend Guthaben

Fehler bei der Verbindung zum Faxserver error, connecting to samurai

Fax gelöscht

Error, parsing Commandlines Error in ParseComandLine No CommandlineArgs

Fehler bei der Übernahme der Transformationspakete.

Fehler bei der Erstellung der Faxdaten

.Net Framework 3.5 Fehler 0x800F081F

.Error -2147467259: Unable to determine the application folder of the printer 'sipgate Faxdrucker'

Fehler: Installtion vom Faxdrucker wird von Anti-Virus Software abgewiesen

 

Windows Faxdrucker Faxe senden:

1. Um ein Dokument eines beliebigen Formates zu faxen, wählen Sie im "Drucken"-Dialog der jeweiligen Anwendung "sipgate Faxdrucker".
2. Der sipgate Faxdrucker Dialog öffnet sich, ggf. einmal authentifizieren
3. Zielfaxnummer eingeben ohne Sonderzeichen und "senden"  bestätigen

 

Wie kann ich die Qualität verbessern?

Das Ausgangsdokument sollte schwarz/weiß und ohne Graustufen sein

Ist der Upload der temporären Fax PDF verschlüsselt?

Vom Faxrucker zum Webserver werden die Daten via SSL Port:443 verschlüsselt übertragen.

 

Windows 7 Faxdrucker Deinstallation:

Klicken Sie zunächst auf Start.
Dann auf Systemsteuerung --> Programme und dann auf Programme und Funktionen

Wählen Sie nun den sipgate Faxdrucker aus, Rechtsklick auf Deinstallieren und die Abfrage mit Ja bestätigen. Danach sollte in der Liste der Programme der Faxdrucker nicht mehr angezeigt werden.

 

Mögliche Fehlermeldungen

 

Windows 8, 8.1, 10 lehnt Installation ab: Fehler 0x800F081F

Problem: Das .Net Framework 4.5 ist installiert, aber .Net Framework 3.5 fehlt.
Lösung: .Net Framework 3.5 muss installiert/aktiviert werden (Anleitung von Microsoft: Microsoft .Net 3.5)


Fehler: GhostScript ist ca. 1s zu sehen und Installation bricht mittig/kurz vor Ende ab

Problem: Ghostscript ist bereits installiert und Installation wird abgebrochen
Lösung: Ghostscript und/oder gs_64x  deinstallieren


Login beim Faxdrucker klappt nicht:

  1.E-Mail und Web-Passwort verwenden
  2. Option "Ich verwende sipgate team" muss angehakt sein. Sofern vorhanden.
  3. WebPasswort sollte keine Sonderzeichen enthalten, da API Login nicht alle Zeichen unterstützt

Nicht: SIP-ID und/oder SIP-Passwort verwenden

 

Der Fehler "too many targets" kann folgende Gründe haben:

  • Die Zielrufnummer beginnt mit einer dieser Vorwahlen: 0137, 0138, 01212, 0185, 0181, 0188, 032, 0900 (diese sind über sipgate nicht erreichbar)
  • Die Faxnummer enthält Sonderzeichen (bitte nicht die Zeichen - / _ ( ) verwenden)
  • Das zu versendende PDF ist größer als 2MB

 

Fehlermeldung: Nicht genügend Guthaben
Ursache:
Sie haben kein Guthaben --> Lösung: Guthaben via Überweisung/Kreditkarte/Lastschrift aufladen
Ursache: Zielrufnummer: 0137, 0138, 01212, 0185, 0181, 0188, 032, 0900 sind nicht über sipgate erreichbar
Lösung: Sie können unter http://www.0180.info/ einfach die Ortsrufnummer ermitteln und diese anstelle der Sonderrufnummer anfaxen.  Beliebt: http://www.0180.info/suche.html?s=018599950105

 

Fehlermeldung: Fehler bei der Verbindung zum Faxserver error, connecting to samurai

Ursache 1: samurai.sipgate.net:443 konnte nicht erreicht werden
Lösung  1: Faxdrucker beenden und neu drucken via Faxdrucker auswählen und schauen ob die Anmeldung dann klappt, sonst in der Softwarefirewall prüfen, ob der sipgate Faxdrucker auf das Internet zugreifen darf
Ursache 2: Sie haben "Fax senden" im FeatureStore nicht gebucht
Lösung 2: Buchen Sie das Feature über den Feature Store
Alternativ: PDF erstellen und Upload/Fax versand via Webseite ausführen

 

Fehlermeldung: "Fax gelöscht"
Ursache:
Sie haben "Fax senden" im FeatureStore nicht gebucht
Lösung: Buchen Sie das Feature über den Feature Store.

 

Fehlermeldung Windows: Fehler beim verschicken des faxes, Error, parsing Commandlines Error in ParseComandLine No CommandlineArgs!

 

Lösung: Kein Problem. Wenn man Faxui.exe direkt auswählt und eine Faxnummer angibt fehlt dem Faxdrucker die PDF, welcher er hochladen soll.
Daher immer aus der Anwendung->Drucken->sipgate Faxdrucker auswählen

 

 Windows 10 Installation: "Fehler bei der Übernahme der Transformationspakete. Stellen Sie sicher, dass die Transformationspfade gültig sind"

  1. Deinstallieren Sie den Faxdrucker, falls bereits andere Versionen installiert sind.
  2. Drücken Sie die Tastenkombination [Windows] + [R], um den Dialog "Ausführen" zu öffnen. 
  3. Geben Sie dort den Befehl "regedit" ein und bestätigen Sie mit [Enter].
  4. Klicken Sie bei der Anfrage der Benutzerkontensteuerung auf "Ja", es öffnet sich die Windows-Registry.
  5. Öffnen Sie den Ordner: HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Products
  6. Im Ordner "Products" liegen mehrere Ordner zu verschiedenen Installationen. Löschen Sie denjenigen Ordner, in welchem der "sipgate Faxdrucker" genannt wird (s. Bild).

Danach sollte die neue Installation klappen.


 

 Windows 10: "Fehler bei der Erstellung der Faxdaten"

Lösung: Für die Benutzung des Faxdruckers kennen wir bisher keine. Wir empfehlen den PDF-Upload über Ihr Kundenkonto.

 

Windows 10: Installation bricht mit .Net Framework 3.5 0x800F081F ab
Ursache: Windows Updates sind deaktiviert, der Microsoft Server wird nicht kontaktiert
Lösung 1: .Net Framework 3.5 manuell installieren
Lösung 2: "Computerverwaltung"->"Dienste und Anwendungen"->"Dienste"->Windows Update: doppelklick Starttyo: Deaktiviert ändern in automatisch und "übernehmen"
Danach klappt die Installation vom Faxdrucker
NetFramework.jpg

 

 

Fehler: Windows 10 Error -2147467259: Unable to determine the application folder of the printer 'sipgate Faxdrucker' / Source: LoadConfig::pdf7.PdfWriter
Ursache: unbekannt
Workaround: Faxdrucker neu intallieren bis zum nächsten Neustart des PC
Lösung: unbekannt 

 


Fehler: Installtion vom Faxdrucker wird von Anti-Virus Software abgewiesen
Software: 
Trend micro maximum security
Bedrohung: HEU_AEGISCS937
Hintergrund: die Software vermutet eine infizierte Installation erkannt zu haben
Lösung: Trend Micro Software deaktivieren, Faxdrucker installation ausführen, Trend Micro Software aktivieren

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen