sipgate basic Hilfe

MWI - Messsage Waiting Indicator

Sofern Ihr Telefon/VoIP App die Funktion unterstützt, zeigt es Ihnen an, ob Sie eine neue Voicemail-Nachricht erhalten haben. Dies kann beispielsweise eine blinkende LED-Leuchte am Telefon/VoIP App sein (MWI / Message Waiting Indicator).

Mit Hilfe der hierfür vorgesehenen Tasten am Telefon lassen sich die neuen Nachrichten direkt abrufen. Hierzu muss die Abruftaste konfiguriert werden.

SNOM Fritz Box
Yealink Phonerlite
Gigaset/Siemens  Iphone: Media5

 

Fritz Box
FRITZ!Box -> "Telefonie" -> "Internetrufnummer" -> "sipgate bearbeiten"
Anbieter: "sipgate" ändern in "anderer Anbieter"

AndereAnbieter.png


Bei den Weiteren Einstellungen: MWI aktivieren oder deaktivieren

MWIFB1.jpg
 
 Alternativ:
über ein angeschlossenes Telefon kann MWI komplett aktiviert/deaktiviert werden
#97*0*  MWI aktivieren
#97*1* 
MWI deaktivieren 

Hinweis: Bei DECT Handgeräten sieht man neue AB/VoiceMail Nachrichten als "Entgangene Anrufe: von !0 "
Hat man alle Nachrichten via 50000 oder 55000 abgehört werden keine Anrufe von !0 mehr angezeigt.
 

Zum Seitenanfang

 

SNOM

Die Verhalten bei MWI des SNOM-Telefons lässt sich über die Web-Konfiguration einrichten.
Rufen Sie zuerst die IP-Adresse des Telefons auf.

—> Settings
—> Information
—> Systeminformation

Bitte tragen Sie die unter Systeminformation angezeigte IP-Adresse in der Adresszeile Ihres Browsers ein. Loggen Sie sich in die Webkonfiguration des Telefons ein (Standard-Benutzername/Passwort: admin).

Klicken Sie nun auf Präferenzen und wählen Sie unter "Hinweis für ´Nachricht liegt vor´:" die von Ihnen gewünschte Option aus.
MWI deaktivieren: leider nicht möglich (SNOM FAQ)

snom.jpg

 

Zum Seitenanfang

 

YEALINK T41P/T46G

---> Menü
---> Nachricht
---> Sprachnachrichten/Voicemail
---> Geben Sie den Voice Mail Code ein/VoicemailcodSetz
---> Geben Sie die 55000 ein
 

Über das Webinterface finden Sie die Einstellungen unter:

- Account
- Advanced

Yealink.jpg

 

Zum Seitenanfang

 

Phonerlite

Unter Benutzer --> Mailbox-Nummer: 55000 eintragen und speichern.
MWI kann über Server: MWI aktiviert/deaktiviert werden.

pho.JPG 

Zum Seitenanfang

 

 

Gigaset/Siemens

In der Weboberfläche unter Einstellungen->Nachrichten->Nachrichtenanzeige->Netzanrufbeantworter MWI aktivieren/deaktivieren.

MWI_settings_de.jpg__JPEG_Grafik__944___509_Pixel_.jpg


weitere Telefone:

Bitte entnehmen Sie die Konfiguration der Voicemail-Taste anderer Hersteller den jeweiligen Benutzerhandbüchern.

 

Zum Seitenanfang

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk